Religiöse Erziehung

Im fröhlichen Kindergartenalltag machen unsere Kinder jeden Tag erste religiöse Erfahrungen. Geschichten aus der Bibel begleiten uns durch das Jahr und wir feiern viele kirchliche Feste gemeinsam:

 

Ein kurzer Wortgottesdienst mit anschließendem Frühstück zu Ostern, die Erntedankfeier sowie die Adventkranzsegnung mit gemütlichem Beisammensein sind zu liebgewordenen Traditionen für Kinder, Eltern und Erzieherinnen geworden. Auf unseren St. Martinsumzug mit den selbstgebastelten Laternen freuen sich nicht nur die Kinder - bei Kakao, Glühwein und Zwiebelkuchen klingt der Abend gemütlich aus.

 

Darüber hinaus sind alle Kindergartenkinder zur "Kirche für Kids" eingeladen, die jeden ersten Sonntag im Monat in den vertrauten Räumlichkeiten der Kindertagesstätte gestaltet wird.